JuNie
Qualität – das Herz unseres Unternehmens

numeris Aspire

Tastenfeld und RFID-Schlösser mit motorisiertem Riegel- oder Fallenschloss

Schlossvarianten

Die numeris Aspire Schlösser sind mit Tastenfeld und RFID-Leser erhältlich, im Standard- oder vertikalem Design, mit und ohne Griff. 

 

Bedienung

Die Tastenfeldschlösser werden durch einen selbstgewählten 4-7 stelligen Zahlencode bedient.
Die RFID-Schlösser lesen jeden Mifare-Transponder basierend auf 13,56 MHz aus.
Optional ist ein Bedienerschlüssel für alle Schlösser erhältlich
 

Funktionalität

Wechselnder Gebrauch
Im wechselnden Gebrauch wählt der Nutzer einen freien Spind oder Schließfach und bedient das Schloss mit einem selbstgewählten 4-7 stelligen Code oder Mifare-Transponder. Sobald der Spind oder das Schließfach geöffnet wurde ist es für den nächsten Nutzer verfügbar.
Persönlicher Gebrauch
Im persönlichen Gebrauch können bis zu 20 verschiedene Codes oder Mifare-Transponder angelegt werden. Den Anwendern ist ein Spind oder Wertfach zugeteilt, das sie mit ihrem zugeordneten Code oder Transponder schliessen.

 

Schlossmechanismus

 

Riegelschloss
Motorisierter 12,7mm Riegel in einem robusten Schlosskasten aus Metall für die Funktionalitäten persönlichen und wechselnden Gebrauch.
Fallenschloss
Motorisierte 12,7mm Falle in einem robusten Schlosskasten aus Metall für die Funktionalität persönlicher Gebrauch.
 
 
 

Montage

numeris Aspire Schlösser werden im Aufbau montiert und sind für Türenstärken bis 50,8mm konzipiert.
Das Tastenfeld und der RFID-Leser werden mittels Steckverbindung mit dem Schlosskasten verbunden.

 

Verwaltung

numeris Aspire Schlösser werden mit Programmierschlüssel und Manager-Schlüssel einfach verwaltet.
Über den Datenschlüssel in Verbindung mit einer App können Ereignisse ausgelesen und Schlosseinstellungen vorgenommen werden.

 

 

 

 

 

 

PDF-Download
 zurück